Tischtennis TuR Eintracht Sengwarden Tischtennis in Sengwarden Foto-Galerien TuR Sengwarden Tischtennis Verein Wilhelmshaven Kontakt Impressum
Startseite tt-sengwarden.de Tischtennis WHV Tischtennis Friesland
Startseite tt-sengwarden.de WHV Tischtennis Friesland Tischtennis

1. Jungen1. Jungen - Bezirksliga Nord
Aufgrund der tollen Entwicklung unserer Youngster wagen wir in diesem Jahr den Sprung in die Bezirksliga. Wir sind sicher, dass das Team um Spitzenspieler Rainer auch in dieser Liga den ein oder anderen Gegner ärgern kann, im Vordergund steht aber natürlich weiterhin der Spaß am Spiel auf höherem Leistungs-Niveau.

TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
Das Team 2014/2015: Freddy, Rainer, Nicklas, Thorsten und Jan
Die Aufstellung für die Rückrunde 2014/2015
1. Rainer
2. Thorsten
3. Frederik
4. Jan
5. Nicklas


Zu MyTischtennis



Spielberichte Saison 2014/2015:

21.04.2015 - Dem Meister im letzten Spiel alles abverlangt
Das letzte Spiel der Saison war gleichzeitig das Spitzenspiel zwischen uns und dem Tabellenersten Hundsmühler TV. Rechnerisch hätte man die Hundsmühler nur mit einem 8:0 Auswärtserfolg noch von der Tabellenspitze verdrängen können, doch davon ging natürlich niemand in der Halle aus. Dennoch starteten wir famos mit einer 4:2 Führung in das Match, denn nach einem 1:1 in den Doppeln gelangen Rainer, Thorsten und Freddy Siege in der ersten Einzelrunde. Rainer brachte mit einem 3:1 Alexander Wreden die erste Saisonniederlage bei während Thorsten stark gegen Rene Clauß im Fünften gewinnen konnte. Zu Beginn der zweiten Einzelrunde gelang den Gastgebern aber das Break im oberen Paarkreuz, als Clauß und Wreden deutlich gegen Rainer und Thorsten gewannen - Dies war dann im Übrigen auch die erste Einzelniederlage für Rainer in der Saison. Auch Freddy und Jan mussten im unteren Paarkreuz Niederlagen quittieren, Freddy dabei hauchdünn mit 10:12 im Fünften. Dennoch möchte man sich ob einer 4:1 Fünf-Satz-Bilanz hierüber nicht beklagen. Rainer konnte dann mit einem knappen Erfolg nochmals auf 5:6 verkürzen, ehe das obere Paarkreuz der Gastgeber gegen unser unteres Paarkreuz mit zwei klaren Erfolgen auf 8:5 Sieg stellte. Damit beenden unsere Jungs ihre erste Saison in der Bezirksliga mit 16:4 Punkten als Vizemeister und auch wenn es Rainer im letzten Spiel doch noch erwischt hat thront er mit 22:1 Siegen ganz oben in der Spielerliste. Gratulation an den Meister Hundsmühler TV und auf diesem Wege viel Erfolg in der Bezirksliga-Endrunde gegen den Südstaffel-Meister aus Oldendorf.

28.02.2015 - In der Liga weiter auf Kurs, aber raus im Pokal
In
TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
In Bezirkspokalspielen ist die Wimpelübergabe inzwischen Tradition bei uns.
der 1. Runde des Bezirkspokals begrüßten wir an heimischen Tischen den Niedersachsenligist TTG Jade. Eine zu hohe Hürde, wie sich im Spielverlauf zeigen sollte, denn weder Rainer, Thorsten noch Jan hatten eine echte Chance auf einen Einzelerfolg. So gönnten die symphatischen Gäste aus der Wesermarsch unseren Jungs lediglich zwei Satzgewinne und zogen völlig verdient ins Viertelfinale dieses Wettbewerbs ein. Im Anschluss an die Begegnung spielte man noch einige freundschaftliche Matches, ehe gegen 20.30Uhr die Heimreise angetreten wurde.

Bereits in der Vorwoche konnte man gegen den Süderneuländer SV den dritten 8:1 Erfolg in Serie in der Bezirksliga Nord verbuchen, einzig die Doppelpaarung Freddy und Jan musste sich geschlagen geben. In der Folge konnten Rainer (2), Thorsten (2), Freddy (2) und Jan sämtliche Einzel zu unseren Gunsten entscheiden.

10.02.2015 - Erneuter Kantersieg gegen den TTC Remels
Nach dem hart erkämpften 8:4 Auswärtserfolg aus der Hinrunde war
TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
Matchwinner Thorsten holte zwei Einzelerfolge und sein Doppel an der Seite von Freddy
man vor den Jungs des TTC Remels gewarnt und ging entsprechend konzentriert zu Werke. Als kluger Schachzug sollte sich dabei die Doppelumstellung von Trainer Nico erweisen, denn sowohl Rainer und Nicklas als auch Thorsten und Freddy gewannen ihre Partien zur 2:0 Führung. Im oberen Paarkreuz spielten Rainer und Thorsten wie so oft souverän, im unteren Paarkreuz ging es da schon umkämpfter zur Sache. Zwar konnte Freddy sein Spiel knapp im 5. Satz für sich entscheiden, Nicklas musste sich jedoch klar geschlagen geben. Erneut waren es Rainer und Thorsten, die die Weichen mit ihren beiden Erfolgen zum 7:1 auf Sieg stellten, den Freddy mit einem 3:1 Erfolg letztlich perfekt machen konnte.

20.01.2015 - Gelungener Rückrundenauftakt gegen Verfolger aus Oldenburg
Mit einem
TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
Frederik holte 2 Punkte gegen Oldenburg
klaren 8:1 Heimerfolg gegen den Tabellendritten DSC Oldenburg I läuteten wir die Rückrunde ein. Lediglich Freddy und Jan mussten ihr Doppel zu Beginn knapp in 5 Sätzen abgeben, im Anschluss folgten jedoch 7 Einzelsiege zum deutlichen Erfolg. Insgesammt gönnte man den Huntestädtern lediglich 6 Satzgewinne, sodass der Sieg auch in der Höhe in Ordnung geht. Damit hält man die Oldenburger weiter auf Distanz und bleibt gleichzeitig dem Spitzenreiter aus Hundsmühlen auf den Fersen.

07.12.2014 - Jungen mit erster Niederlage und versöhnlichem Hinrundenabschluss
Im Spitzenspiel gegen den Hundsmühler TV am vergangenen Freitag mussten wir gleich zu Beginn beide Doppel mit 1:3 abgeben und gerieten sofort unter Druck. Rainer verkürzte dann klar zum 1:2, am Nebentisch musste sich Thorsten nach gutem Beginn aber mit 1:3 geschlagen geben. Im unteren Paarkreuz zeigte sich aber die Überlegenheit der Gäste, weder für Freddy noch für Jan war heute viel zu holen. Zwar konnten Rainer und Thorsten mit zwei Erfolgen nochmals auf 3:5 verkürzen, ehe das starke untere Paarkreuz der Hundsmühler den verdienten 8:3 Erfolg besiegelte.

Nur einen Tag später reiste man zum TTC Remels und ließ den Gastgebern beim 8:0 Auwärtserfolg nicht den Hauch einer Chance. Einzig Freddy und Jan mussten bei ihrem Doppelerfolg über die volle Distanz gehen, ehe sechs klare Einzelerfolge den hohen Auswärtssieg perfekt machten.

Damit beenden wir die Hinrunde mit 8:2 Punkten auf Rang 2, wer hätte das vor der Saison gedacht? Mit 11:0 Siegen ist Rainer aktuell abermals stärkster Spieler seiner Liga, doch auch die Bilanzen von Thorsten (8:2), Freddy (6:4), Jan (2:4) und Nicklas (1:1) können sich sehen lassen.

TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis   TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis   TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
Thorsten holte gegen den Herbstmeister 1:1 Siege im oberen Paarkreuz
  Kollektives Coaching auf beiden Seiten…   Ohne Chance ließ man die Jungs vom TTC Remels


24.11.2014 - Jungen erobern erneut Tabellenführung
Nach einer langen Spielpause von fast zwei Monaten reisten unsere Jungs zum Tabellenschlusslicht SV Eintracht Oldenburg mit dem Ziel, erneut doppelt zu punkten. Neben Rainer, Thorsten und Freddy kam Nicklas zu seinem ersten Einsatz in der Bezirksliga, während die Gastgeber auf Ihre Nummer 2 verzichten mussten.
TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
Auch im dritten Auswärtsspiel der Saison konnten unsere Jungs die Punkte entführen.
In der kleinen, aber schicken neuen Halle in Oldenburg teilte man sich zu Beginn die Doppel, es folgten zwei spannende Spiele im oberen Paarkreuz, die Thorsten und Rainer aber jeweils im 5. Satz für uns zur 3:1 Führung entscheiden konnten. Nicklas verlor sein erstes Spiel zwar nach drei knappen Sätzen, doch Freddy konnte den alten Abstand mit einem klaren 3:0 Erfolg wieder herstellen. Mit dem 4:2 im Rücken entschied Rainer das Duell der Einser klar für sich, Thorsten ging jedoch abermals über 5 Sätze und bewies erneut gute Nerven. Auch Freddy gewann sein zweites Spiel gewohnt sicher während Nicklas nach anfänglichen Schwierigkeiten den Schlusspunkt mit einem 4-Satz-Erfolg setzen konnte. Der hohe Auswärtssieg bei den sympathischen Jungs aus Oldenburg war hart erkämpft und dank dreier 5-Satz-Siege knapper als es das Ergebnis widerspiegelt, beschert uns aber zunächst wieder die Tabellenführung. In zwei Wochen folgt dann der Showdown um die Herbstmeisterschaft zwischen uns und dem ebenfalls noch verlustpunktfreien Meisterschaftsfavoriten Hundsmühler TV in eigener Halle.

27.09.2014 - Jungen triumphieren auch in Oldenburg
Auch das zweite Saisonspiel in Oldenburg beim DSC konnten unsere Jungs siegreich gestalten.
TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
Die Jungs vom DSC Oldenburg mit den Youngsters aus Sengwarden
Zu Beginn wurden die Punkte in den Doppeln geteilt, ehe Rainer und Thorsten zwei glatte Siege im oberen Paarkreuz folgen ließen. Nach zwei knappen Niederlagen unten musste man allerdings den zwischenzeitlichen 3:3 Ausgleich hinnehmen. Die Grimm-Brüder sorgten dann aber wieder für klare Verhältnisse und Freddy baute die Führung auf 6:3 aus. Zwar musste dann noch Jan Oldenburgs starkem Ersatzspieler Muktar zum Sieg gratulieren, doch Rainer und Freddy im Spiel gegen des Gegners Einser machten mit zwei weiteren Erfolgen den Sack zum 8:4 Endstand zu. Damit setzen sich unsere Jungs vorerst an die Tabellenspitze und können während der langen Wartezeit auf den Heimspielauftakt im nächsten Spiel, welches erst im November stattfinden wird, zufrieden auf die Tabelle blicken.

21.09.2014 - Jungen mit gelungenem Einstand in der Bezirksliga
Das erste Spiel der Saison führte unsere Jungen zum Süderneuländer SV, einem bis dato für uns völlig unbekannten Gegner.
TUR Eintracht Sengwarden            Tischtennis
Thorsten, Freddy, Rainer und Jan mit der dezimierten Truppe des Süderneuländer SV
In der schönen Halle in Norden mussten die Gastgeber leider auf ihre etatmäßige Nummer 2 und 3 verzichten, sodass wir nach einem 3:1 Doppelerfolg der Grimm-Brüder und einem kampflosen Doppel-Sieg mit 2:0 in die Einzelpartien gingen. Hier musste sich Thorsten Süderneulands an Eins spielenden Abwehrstrategen zwar mit 1:3 geschlagen geben, der Rest des Spiels ist jedoch schnell erzählt. Denn neben einem weiteren kampflosen Sieg wurden alle anderen Begegnungen mit 3:0 zum letztlich deutlichen 8:1 Endstand aus Sengwarder Sicht gewonnen, sodass man als Tabellenführer der Bezirksliga Nord selbstbewusst in die folgenden Partien gehen kann.

Zurück
WHV Tischtennis Tischtennis Friesland Tischtennis Wilhelmshaven Tischtennisverein WHV Friesland Tischtennis
zu myTischtennis.de Kontakt Impressum TuR Sengwarden Wilhelmshaven Tischtennis